Sie sind hier:   Startseite > Aktuell > 4. Lange Nacht der Musik: Akkordeon meets Posaune (21. September 2019)

4. Lange Nacht der Musik: Akkordeon meets Posaune (21. September 2019)

Berichtet von Anita Engelhard

 

Mit einem bunt gemischten Unterhaltungsprogramm waren wir accordeonissimos am vergangenen Samstag, der Langen Nacht der Musik in Poing, vertreten: Los ging's mit einem fetzigen Marsch über einen Pop-Cha-Cha zum Samba. Dabei haben unsere jüngsten Spieler ganz souverän bewiesen, was sie schon alles „auf den Tasten haben“.

Lange Nacht der Musik

Foto: Fam. Blieninger

Dem Motto unseres knapp einstündigen Programmes entsprechend griff unser Dirigent Martin Sellmeir zur Posaune: Sowohl bei der „Bairischen Polka“ als auch bei dem allseits bekannten „Brazil“ zeigten wir unserem zahlreichen Publikum, wie gut Akkordeon und Posaune harmonieren.

Lange Nacht der Musik

Foto: Fam. Blieninger

Das Erwachsenen-Orchester rundete das Programm mit zwei Stücken „aus der Probenwerkstatt“ des bevorstehenden Herbstkonzertes ab. Dieses findet am Samstag, den 16.11.2019 um 19:30 Uhr in der Aula der Seerosenschule statt. Wir freuen uns schon jetzt auf Ihr Kommen!

 

Im Rahmen unserer Teilnahme an der 4. Langen Nacht der Musik in Poing ein herzliches Dankeschön an:

  • Frau Nagel für die Organisation
  • Franziskus Posselt für die Moderation
  • Herrn Nebauer für die logistische Unterstützung
  • Reinhard Tonollo für die Nutzung des Probenraumes der MKP

Wir sind beim nächsten Mal gerne wieder mit dabei!

Powered by CMSimple| Template: ge-webdesign.de, modified by S. Weidner| Login